Porträt

Gion Chresta suchte immer wieder die Essenz des Lebens zu ergründen, zuerst über die Biochemie in der Welt der Wissenschaft, dann über die Psychologie in der Aufgabe, Beziehungen zu gestalten. Er arbeitete in der Erwachsenenbildung und führte eine Praxis für Beratung.

Später wechselte er als Management-Trainer in die Welt der Wirtschaft. Er war für Führungskräfte-Entwicklung in weltweit operierenden Grossunternehmen verantwortlich und lehrte an einer Fachhochschule. Zugleich übte er sich – in der Tradition des Christentums aufgewachsen – in der Philosophie und Praxis weiterer Traditionen wie den Veden, dem Yoga und dem Qi Gong.

In seinen Beratungen als Supervisor und Coach mit Klienten aller Hierarchiestufen kristallisierte sich im Laufe der Jahre das Thema «strategische Selbstführung» heraus: Wie kann man – mitten im Berufsleben stehend – den Weg nach innen gehen, um vertiefte Klarheit zu finden und sich selbst besser zu führen? Daraus entstand sein erstes Buch, vor allem für Menschen im Sommer ihres Lebens: «Die 7 Lebens-Fragen» – eine Anleitung zur strategischen Führung des Unternehmens «Ich».

Darauf aufbauend gibt er nun seit vielen Jahren erfolgreiche Seminare zu grundlegenden Lebensthemen wie dem Umgang mit Negativität oder dem Finden des inneren Gleichgewichts. Sie finden in öffentlichen Bildungsinstitutionen statt und sprechen vor allem Menschen in der Lebensmitte und in der zweiten Lebenshälfte an. Die mit vielen Teilnehmenden durchdiskutierten Inhalte bilden auch die Basis einiger Kapitel des neuen Buches «Die Weisheit reifer Lebensführung». Es kristallisiert 7 Essenzen aus der Weisheit der spirituellen Traditionen zur grundlegenden Orientierung für eine sinnvolle Lebensführung im Herbst und im Winter des Lebens.

Seit langem engagiert er sich zudem in der Freiwilligenarbeit, speziell in der Begleitung von schwerkranken und sterbenden Menschen. Er versteht sich als Begleiter auf dem inneren Entwicklungsweg, der zwar für jeden Menschen verschieden verläuft, aber dennoch gewissen grundlegenden Prinzipien gehorcht.

 

Gion Chresta | Human Resources Development | gion.chresta@bluewin.ch